Werkstatt

Ich betrachte, beobachte und fühle das Aufeinandertreffen der Farben.

Es ist ein fast meditativer Prozess:

Das feine Zupfen der Wolle, das Legen neuer Strukturen, das leichte Streicheln
in Kombination mit heißem Wasser und Seife …

Sehr kraftvoll ist das wirkliche Verbinden des Materials – das Entstehen des Neuen.